Wie man Gewicht verlieren ohne Diät: praktische Tipps

Im Verständnis vieler Frauen-Diät – harte Grenze in der Nahrung, in der Nähe des Verhungerns. Die Damen glauben, dass nur so kann man die Figur wieder zu seiner früheren Schlankheit und Flexibilität. Aber es ist nicht so traurig. Befreien Sie sich von übergewicht können ohne fame percusserit und «Wunder» - Pillen.

Tipp 1: Wie man Gewicht verlieren ohne Diät: praktische Tipps

Also, das erste, was wichtig für diejenigen, die gehen, um Gewicht zu verlieren, ohne Diät – der Wunsch, das Gewicht zu reduzieren. Nicht 3 Tage versuchen, sich zu engagieren und zu kämpfen mit übergewicht, und dann 2 Tage ausruhen und Essen alles, was schlecht ist. Es ist wichtig, einen bestimmten Plan erarbeiten. Dafür Holen Sie sich einen Notizblock oder Notizbuch. Markieren Sie dort Ihre Ausgangsgewicht, und dann zeichnen Sie die Tabelle. Beispielsweise gewogen werden mal in 1-2 Wochen (so das Ergebnis der auffälligste), dann eine Spalte unter den Kennzahlen des Gewichts. Auch Messen Sie die Mengen: Brust, Taille, Hüfte. Können auch Messen Sie den einen Fuß an der breitesten Stelle. Messungen verbringen auch mal in 1-2 Wochen, markieren Sie die änderungen.

abnehmen

Ein weiterer Whisker markieren Sie unter übung. Beim abnehmen ohne Diät körperliche Aktivität erforderlich. Niemand sagt time Training in der Turnhalle, aber 20 Minuten pro Tag bewegen kann. Die Art der Ausbildung selbst wählen können. Jemand mehr wie Sie üben auf Video-Lektionen, und jemand liebt toben mit dem Hund im Park. In jedem Fall, jeden Tag 20 Minuten tun Sie etwas. Excogitatam., setzen Sie ein Pluszeichen in der Tabelle.

Noch eine Säule erhalten für kosmetische Behandlungen. Sie sind natürlich nicht direkt Einfluss auf die Gewichtsreduktion, aber große Hilfe von Cellulite, schlaffe Haut und andere Unvollkommenheiten. Liquet Ihren Körper in der Seele, machen Sie die Massage der harten Schwamm, verbringen Wraps. Über alle Verfahren setzen Sie eine Markierung in Ihrem Notizbuch. Die optimale Variante – die Durchführung mindestens eine Prozedur alle zwei Tage.

Jetzt das wichtigste, dass es gibt diejenigen, die ohne Diät zu verlieren. Denke nicht, dass jetzt wissen Sie ein Geheimnis, in der Lage, nach dem Essen und nicht an Gewicht zu. Es gibt keine Geheimnisse, wenn Sie möchten, um Gewicht zu reduzieren, dann überprüfen Sie Ihre Ernährung. Niemand zwingt kauen Sie nur Salat Blätter und Wasser zu trinken. Trainieren Sie drei mal pro Tag, vorzugsweise zur gleichen Zeit. Vorzugsweise zwischen den Mahlzeiten nicht zu naschen. Im Notfall, wenn der Hunger unerträglich, Essen Sie einen Apfel.

Wenn Sie süßen wollen, dann Essen Sie, aber bis 12 Uhr mittags. Nach einer Stunde «X» gehen Sie auf eine gesunde Ernährung. Verweigern Sie sich nicht in Fleisch oder Fisch, Essen Sie Beilagen und frisches Gemüse, aber alles in Maßen. Zum Beispiel zum Frühstück bereiten Sie sich eine portion Brei, fügen Sie die getrockneten Früchten, Honig. Trinken Sie süßen Tee mit lieblingsnaschwerk.

Lieber zum Mittag gibt es Fleisch oder Kuchen – bitte nur Kochen Sie die Frikadellen mit Ihren eigenen Händen und nicht Grillen, und machen Sie Dampf. Keine Zeit zu basteln, Kochen Sie ein Stück Hähnchenbrust, fügen Sie Grieß und frischem Gemüse. Wird ein herzhaftes und gesundes Mittagessen. In der Regel versuchen, die Kochen-Methode des Kochens, Grillen oder für ein paar. Braten während der Gewichtsreduktion wird nicht empfohlen. Wenn das Mittagessen sehr gerne Tee mit Süßigkeiten, dann ersetzen Sie die üblichen Goodies 5-6 Beeren Pflaumen. Eine solche Substitution ist sehr nützlich.

Abendessen vereinbaren Sie nahrhaft, aber einfach. Versuchen Sie nicht zu Essen, viele Gerichte. Kochen zum Beispiel Gemüsesuppe oder Obstsalat, ihn zurechtgemacht wie Naturjoghurt, und für die Sättigung dazugeben knusprigem Quark. Sehr lecker. Und noch. Versuchen Sie Essen 4 Stunden vor dem Schlafengehen. Dies beschleunigt die Gewichtsabnahme.

Mit diesen Tipps simplex, schon nach ein paar Wochen die ersten Ergebnisse. Gewicht wird natürlich gehen langsam, aber ohne Stress für den Körper. Und damit die Pfunde begannen schneller gehen, erhöhen Sie die Zeit der körperlichen Aktivität. Erfolgreichen abnehmen!

Tipp 2: Wie man Gewicht verlieren, ohne negative Auswirkungen auf die Gesundheit

HLS

Die richtige Ernährung nie Schaden für die Gesundheit. Es wird nützlich sein für den Körper, in euer Leben bringen neue Emotionen und neue Freude, natürlich, Freude und eine willkommene Gewichtsreduktion.

Die Mehrheit glaubt, dass Menschen auf eine Diät leere, verwandelt sich in einen hungrigen Wolf an der Kette. Die Augen brennen, sabbern, Essen will er immer mehr und mehr. Aber das ist alles nicht so weit. Denn wenn auf eine Frage eine Menü-Diät - Ansatz aus wissenschaftlicher Sicht: richtig berechnen Sie den Kaloriengehalt der Lebensmittel, der Ernährung und der körperlichen Aktivität - Ihnen wird der Prozess scheint zumindest nicht zu einem schwarzen Monat des Kalenders. Und ein netter Bonus in Form von minus kg spodvignet Sie noch auf große Erfolge.

Beginnen wir:

1) in keinem Fall kann nicht drastisch beschränken Sie sich auf Lebensmittel. Praktischen Gebrauch keine, aber großen Schaden für die Gesundheit. Der Körper in Ermangelung von Steuereinnahmen Nahrung beginnt entgegenzuwirken, und nach dem Ende einer solchen schwächende Diät er "dich eines Tages derart ausnutzen" und gewinnt noch mehr Gewicht!

2) Bevor Sie das Projekt, sich mental vorbereiten müssen. Beweisen Sie sich der Bedeutung der Ereignisse und dass man nicht ins Rennen gehen.

3) Schaffen eine stabile und planmäßige Ernährung. In der Praxis 5-facher Ansatz - die beste Option. Frühstück, zweites Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee und Abendessen. Die Hauptsache - nicht zu viel Essen, nicht füllen den Magen zu entleeren. Berechnen Sie Ihre eigene Ernährung können Sie auf speziellen Seiten sehr viele Informationen.

4) Nach Möglichkeit und aus dringenden Rat beseitigen fetthaltige Lebensmittel aus dem Menü. Sie können kaufen Dampfgarer, bewiesen, dass das Essen, das darin gekocht, im Geschmack ist nicht schlechter Nahrung in Pflanzenöl. Die ganze Sache in den Gewürzen und Besonderheiten der Zubereitung.

5) Versuchen nicht zu trinken Mineralwasser und schwarzer Tee. Am Liebsten grüner Tee und nicht-kohlensäurehaltiges Mineralwasser.

6) Nicht "morsu.", streng nehmen Nahrung in berechneten Intervallen.

Natürlich, in der Frage wie abnehmen in der Woche diese Methoden nicht helfen. Aber bei Ihrer Ausführung eine hohe Ergebnisse durchaus möglich.Und das wichtigste ist, nicht Schaden Ihrem Körper.

Tipp 3: Schlafen und abnehmen

gesunder Schlaf

Es ist kein Geheimnis, dass es in der Nacht unser Körper funktioniert über Ihre Gesundheit, das heißt, entledigt von allen überflüssigen Schlacken und, einschließlich Körperfett. Und wir können ihm dabei helfen, die richtige Ernährung im Laufe des Tages. Hierzu gibt es am morgen müssen Sie vor allem carbohydrate Essen, und zum Abendessen lassen Sie Lebensmittel Reich an Eiweiß. In der Mittagszeit können sich verwöhnen lassen in fast alles, was das Herz begehrt.

Energie-Frühstück

In der ersten Hälfte erlaubt zu Essen Lebensmittel, die Reich an Kohlenhydraten. So kann man sicher gebackenen Scones, Sandwiches und Müsli. Cito available Energie aus solchen Produkten füllen Sie die notwendige Energie für den ganzen Tag. Übrigens, auch Obst zum Frühstück Essen sollte, da Sie bereits nach 14.00 Uhr nicht vom Körper absorbiert werden, sondern einfach verrotten, wodurch die Fermentation und Gasbildung. Nach einem ausgiebigen Kohlenhydrat-Frühstück sollten Sie keine naschen und Tee bis zum Mittagessen. Es wird nicht empfohlen für 2-3 Stunden. Aber Sie können den Tee zu trinken. Dann machen Sie eine Snack - Essen Sie einen Apfel oder eine Gurke, Tomate oder 3-4 El Quark, aber ohne sauerrahm oder Joghurt.

Ein reichhaltiges Mittagessen

In der Mittagszeit dürfen Sie sich verwöhnen lassen nützlichen, leckeren und herzhaften Speisen. Alles ist erlaubt: Eiweiße, Kohlenhydrate und auch Fette besser hochwertige. Denn in der Zeit zwischen 11 und 16 Stunden alle Elemente der Nahrungskette vollkommen vom Körper absorbiert werden. Um das Gehirn und die Muskeln haben genug Energie für die zweite Hälfte des Tages, während der Mittagspause erlaubt zu Essen, bis 100 Gramm-Kohlenhydrat-Nahrung. Ergänzen Sie können viel Gemüse, Salat und Eier, Fisch, Fleisch (vorzugsweise fettarme) oder Käse. Nach dem Hauptgericht kann man sich leisten Dessert. Denn nach nur gegessen verzichten müssen naschen für 4-5 Stunden. Bis zum Abendessen kann man nur trinken - Wasser oder ungesüßten grünen oder Kräutertee.

Protein-Abendessen

Fisch, Huhn, mageres Steak aus Rindfleisch oder irgendwelche Milchprodukte zur Auswahl - das ist es, was Sie brauchen für das Abendessen. Diese Produkte sind Reich an Körper notwendigen Proteine und Sie sind sehr herzhaft. Bei diesem, im Gegensatz zu Fetten und Kohlenhydraten, Proteine nicht hinterlegt auf den Seiten in Form von unerwünschten Körperfett, umgewandelt und in den Muskeln. Außerdem ist das Fleisch Reich Substanz Tryptophan, das beschleunigt den Prozess des Körpers des Hormons Serotonin. Letzteres trägt zur Verbesserung unserer Stimmung, ermöglicht es uns, schneller zu entspannen und hilft, besser einzuschlafen. Zusätzlicher Tipp: ein Glas Buttermilch, Kefir oder Molke vor dem Schlafengehen das abnehmen beschleunigt.

Tipps für den optimalen Schlaf

1. Länger schlafen. Wer will, Gewicht zu verlieren, ohne Schaden für die Gesundheit, schlafen 7-8 Stunden am Tag. Mit einem Mangel an Schlaf verbrennt ein muskulöser und nicht Fett Masse.

2. Die Letzte Mahlzeit sollte 3 Stunden vor dem Schlafengehen. Vor dem Schlafengehen hören Sie eine angenehme entspannende Musik. Auch hilft zum einschlafen Abendspaziergang an der frischen Luft.

3. Günstige Bedingungen im Schlafzimmer. Die optimale Temperatur 18-20 Grad, Luftfeuchtigkeit 70%. Und keine schreienden Farben im Schlafzimmer.

09.08.2018